• Herzlich Willkommen beim
    DRK-Ortsverein Haßloch/Meckenheim!

    Foto: Unser Ortsverein macht ein Gruppenfoto mit Pepp. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Unser Ortsverein.

    Foto: DRK-Ortsverein Ostfildern

    Der DRK-Ortsverein Haßloch / Meckenheim engagiert sich schon seit 1911 für die Menschen im Großdorf. Wir sind im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz tätig. Derzeit zählt unsere Gliederung über 1600 Mitglieder. Davon gehören 68 zu den aktiven Helfern und 1649 zu den Förderern (Stand 1.September 2013). Natürlich freuen wir uns auch über jeden neuen Helfer und laden Sie recht herzlich zu unserem nächsten Ausbildungabend ein.

  • Sanitätsdienst

    Foto: Zwei Sanitäter stehen im Fußballstadion und blicken auf das Feld. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Sanitätsdienst.

    Foto: F. Weingardt / DRK

    Sommertagsumzug, Kerwe, "Gässelkerwe", Andechser-Bierfest, Weihnachtsmarkt oder Sportveranstaltungen:
    Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auch auf Ihrer Veranstaltung. Lassen Sie die Profis ran - seit 1911 in Haßloch und Meckenheim.
     DRK-Sanitätsdienst

     

  • Kursangebote

    Foto: Eine DRK Helferin übt die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Sie hält den Kopf eines Dummy mit beiden Händen und blickt in die Kamera. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Kursangebote.

    Foto: A. Zelck / DRK

    • Lebensrettende Sofortmaßnahmen
    • Erste-Hilfe-Kurse
    • Erste Hilfe am Kind
    • Erste Hilfe für Schüler und Kindergartenkinder
  • Werden Sie aktives Mitglied beim Deutschen Roten Kreuz!

    Foto: Ein DRK Helfer befindet sich in einem Gesellschaftsspiel mit einem älteren Herren. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Werden Sie aktives Mitglied beim Deutschen Roten Kreuz.

    Foto: A. Zelck / DRK

  • Blut spenden, bevor der Kater kommt.

    Alaaf, Helau oder Allez-Hopp - die Jecken und Narren sind unterwegs. Der närrische Virus greift wieder um sich und infiziert immer mehr Menschen. Bevor am Aschermittwoch aber mal wieder alles vorbei ist und der große Kater kommt, bittet der DRK-Blutspendedienst dringend um Blutspenden. Oftmals grassiert nämlich direkt nach Karneval die Erkältungs- oder gar Grippewelle und führt traditionell zu Problemen beim Blutspendeaufkommen. Da die DRK-Blutspendedienste aber versorgungsorientiert arbeiten, sollte in etwa immer so viel Blut gespendet werden, wie in den Kliniken und Krankenhäusern benötigt wird.

    Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein, sich gesund fühlen und seinen Personalausweis mitbringen.

    Der nächste Blutspendetermin findet statt:


    Fraitag, 17.02.2017
    67454 Haßloch/Pfalz
    Ernst-Reuter-Schule
    Martin-Luther-Str. 25
    17:00 Uhr - 20:30 Uhr  

    Blut spenden kann jeder ab 18. Jahren, Neuspender bis zum 68. Geburtstag. Zur Blutspende sollte immer ein amtlicher Lichtbildausweis mitgebracht werden. Männer dürfen sechs Mal und Frauen vier Mal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Zwischen zwei Blutspenden müssen 56 Tage liegen.

    Die DRK Kochtruppe wird die Blutspender wie immer bestens bewirten.

    Weitere Informationen beim DRK Haßloch-Meckenheim e.V., Rathausplatz 2, 67454 Haßloch, Tel: 06324/2060 oder www.drk-hassloch.de.

    DRK Haßloch-Meckenheim lädt zur Mitgliederversammlung

    DRK Haßloch-Meckenheim Mitlgiederversammlung 2017

    Metzgerei Vogt spendet (nicht nur) an das Jugendrotkreuz des DRK Haßloch-Meckenheim

     Dieter Vogt, Susanne Vogt, Vanessa Steckmann, Dominik Hanses, Andrea Karn und Klaus Fuchs.

    Die Metzgerei Vogt unterstützt die Jugendarbeit.
    Statt Kundengeschenke gab es in diesem Jahr 1.200 € für Jugendgruppen in Haßloch. Je 300 € erhielten die Jugendfeuerwehr, die Waldjugend, die Pfadfinder und das Jugendrotkreuz (JRK) für ihre Arbeit. Für das JRK nahm die Leiterin Andrea Karn (2. v.r.) die Spende entgegen. Der stellv. Vorsitzende des DRK Klaus Fuchs (rechts) bedankt sich bei dem Familienunternehmen, vertreten durch Dieter und Susanne Vogt sowie den MitarbeiterInnen für die Unterstützung.

    Einladung zur Blutspende am 18. November in Haßloch

    Das Team vom DRK Haßloch-Meckenheim lädt zur nächsten Blutspende am Freitag, den 18.11.2016 ab 17 Uhr in die Ernst-Reuter-Schule,  Martin-Luther-Str. 25, Haßloch ein. Wir bitten die Erstspender den Personalausweis nicht vergessen.

    Wie gewohnt, werden die Spender nach dem Spenden mit einer Mahlzeit versorgt. Zum Abschluss in diesem Jahr wird es - nach langer Zeit - Dampfnudeln geben.

    Warum Blutspenden?

    Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt. Ihre freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz sichert die Versorgung der Patienten in Deutschland, die auf Transfusionen von Blutpräparaten angewiesen sind.

    Weiterlesen ...
  • Unsere Angebote

    Foto: Eine Rotkreuz Mitarbeiterin legt ihrem Arm um eine ältere Dame. Beide blicken Freude strahlend in die Kamera. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Angebote.

    Foto: A. Zelck / DRK

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Haßloch-Meckenheim e.V.

Rathausplatz 2
67454 Haßloch/Pfalz

Tel.: +49 (6324) 2060
Fax: +49 (6324) 98 04 38

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DRK Blutspendetermine

Abbild: Logo des DRK Blutspendedienstes

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Hier geht's zur neuen Rotkreuz-Kampagne

24-h-Leitstelle DRK Flugdienst



Tel: +49(211)91749939
Fax: +49(211)91749928

Folgen Sie uns auf